Autor Thema:  (Scale-)Frage zu Rebellen-Piloten-Figuren der Revell Easy Kits  (Gelesen 682 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2958
Hallo, liebe Leute, und erst mal Frohe Weihnachten an alle! Ihr (und das Forum) seid spitze.  :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Ich habe eine Frage zu den Rebellen-Piloten-Figuren, die den Revell Easy Kits beiliegen.

Ich habe einen Snowspeeder und zwei X-Wings von mpc (die großen 1:43er). Da die beigefügten Piloten-Figuren nicht besonders gut aussehen, möchte ich sie austauschen. Als Alternative kamen mir die Piloten-Figuren von Revell in den Sinn, doch ich weiß nicht, welche passen könnten. Da meine Easy Kits Kits irgendwo in einem großen Haufen Kartons verschwunden sind (kennt wohl jeder hier  ;D), kann ich im Moment nicht selbst nachmessen und muss euch fragen.

Folgende Revell Kits haben Piloten, die in Frage kämen: X-Wing (normale Größe), Y-Wing, Snowspeeder (Pocket und normale Größe).

Der Pilot vom mpc X-Wing ist 4,2 cm lang (wenn er stehen würde), wäre also etwa 1:42 / 1:43. Welcher Revell-Bausatz hätte einen Piloten, der dem am nächsten kommt?

Zu den Piloten vom mpc Snowspeder muss ich ja wohl nichts mehr sagen  :P. Als Ersatz scheiden die Revell-Piloten aus, da alle zu klein sind (auch der vom großen X-Wing). Könnten eventuell die Rebel Pilot Action-Figuren von Kenner / Hasbro passen (auch mit abgeschnittenen Beinen  ;))? Hat vielleicht jemand mal versucht, die dort zu benutzen?

Falls keine passen: Gäbe es eventuell eine gute Grundlage, auf der man aufbauen könnte (Piloten-Figur aus einem Jet-Bausatz o. ä.; die Lösung muss allerdings bezahlbar sein).

Wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2958
Re:(Scale-)Frage zu Rebellen-Piloten-Figuren der Revell Easy Kits
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2013, 12:51:48 »
Danke für den Tipp; die Seite kannte ich bisher nicht.  :)